THEMEN

Der Regionalverband Saarbrücken ist so vielfältig wie meine Ziele als Regionalverbandsdirektor.

 

Ich setze mich ein…

Als ein Träger des Jobcenters und mit seinem Fachdienst „Soziales“ leistet der RV einen sehr wichtigen gesellschaftlichen Beitrag. Mit diesem Engagement tragen die Einwohner des RV die Hälfte der Soziallasten im Saarland, obwohl sie nur ein Drittel der Bevölkerung stellen. Hierfür steht Ihnen aus den anderen Landesteilen ein angemessener Ausgleich zu.

WEITERLESEN…

Ökologie und Ökonomie stehen heutzutage nicht mehr im Gegensatz zueinander. Klimaschutz ist unsere Verpflichtung zu einem lebenswerten Planeten für unsere Kinder und nachfolgende Generationen. Wenn wir wollen, dass unsere Schüler sich auf ihre schulische Ausbildung konzentrieren können, müssen wir die in der aktuellen Schülerbewegung: Fridays-for-Future geäußerten Forderungen ernstnehmen und endlich handeln.

WEITERLESEN…

Der RV ist der größte wirtschaftliche Ballungsraum im Saarland in dem ca. die Hälfte aller Saarländerinnen und Saarländer arbeiten und ein Drittel wohnen. Im engen Verbund mit den Städten und den Gemeinden muss der RV Zentrum und Motor der wirtschaftlichen Entwicklung werden.

WEITERLESEN…

Als Vater von drei Kindern weiß ich, dass Schule der Ort ist, in dem die Grundlage für die Zukunft unserer Gesellschaft gelegt wird. Um dieser großen Aufgabe gerecht werden zu können, müssen die 70 Schulen im RV, von den allgemeinbildenden bis zu den beruflichen Schulen, nachhaltiger, digitaler, attraktiver, ökologischer und spannender werden.

WEITERLESEN…

Von der Industriekultur mit dem „Weltkulturerbe Völklinger Hütte“, den Festivals „Urban Art“ und „Electro Magnetic“ bis hin zu der Beteiligung am Biosphärenzweckverband Bliesgau mit seinen regionalen Produkten ist das kulturelle und kulinarische Angebot im RV sehr vielfältig. Für Jung und Alt ist etwas dabei. Um das vorhandene Potential weiter zu heben und den RV als ein Reiseziel bekannter zu machen, braucht es neben einer schlagkräftigen Vermarktung eine gute Verkehrsanbindung im Saarland und darüberhinaus.

WEITERLESEN…

Die Mitarbeiter des RV leisten mit viel Kompetenz und Leidenschaft eine sehr gute Arbeit. Es wird Zeit durch ambitionierte politische Impulse von der Verwaltungsspitze diesen Einsatz der Mitarbeiter weiter zu unterstützen. Im respektvollen Umgang möchte ich mit diesem Team und der Regionalversammlung ehrgeizige Programme aufsetzten und den RV für die Zukunftsaufgaben fitmachen. Die Attraktivität als Arbeitgeber möchte ich steigern. Die Mitarbeiter sollen stolz auf Ihre Arbeit für die Menschen im RV sein können.

WEITERLESEN…

Digitalisierung heißt vor allem, die Arbeitsprozesse zu verschlanken und damit Zeit zu sparen. Die gewonnenen Freiräume sollen für die weitere Modernisierung und für mehr Zeit mit den Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden.

Keine Scheu vor der Digitalisierung: Mit Hilfe der Digitalisierung sollen alle Bereiche des Regionalverbandes fitter werden.

WEITERLESEN…